News

Weiterer Solarpark in Ghana erhält vorläufige Betriebsbewilligung

Wie bereits früher kommuniziert, planen wir für Mainstream Renewable Power Ltd. den 225 MW Windpark Ayitepa in Ghana. Dieser wird ergänzt mit zwei Solarprojekten in der unmittelbaren Nachbarschaft zu je 20 MW und bildet somit das erste Hybridprojekt Afrikas mit erneuerbaren Energien.

Nachdem wir Ende Juli 2015 bereits für den ersten Solarpark von der Energy Commission die vorläufige Betriebsbewilligung erhalten hatten, wurde uns nun Ende Oktober auch für das zweite Solarprojekt die Provisional Generation and Wholesale Supply Licence ausgestellt.

Dies gib uns nun die Möglichkeit, diese beiden Solarparks professionell und schnell derart weiter zu entwickeln, dass sie im Verlauf der zweiten Hälfte 2016 auch vollständig bewilligt sein dürften.

Wir werden über die nächsten Projektschritte regelmässig an dieser Stelle informieren.

  • Geschrieben am 03. November 2015