News

Ghana: Bauantrag für 200 MW Windpark Madavunu eingereicht

Nach längerer Planungszeit haben wir im Auftrag der Firma Upwind Madavunu Ltd. den umfangreichen Bauantrag für ein weiteres Windenergieprojekt in Ghana bei den dortigen Behörden eingereicht: Den 200 MW Windpark Madavunu.

Dieses Projekt liegt im Ada-West District in der Greater Accra Region Ghana’s unmittelbar nördlich unseres Projektes Amlakpo und direkt im Bereich der dort vorbeiführenden 330 kV-Leitung des West African Power Pool (WAPP). Die Einreichung erfolgte nach umfassenden Vorabklärungen bei der Ada-West District Assembly in Sege, welche die Antragsunterlagen in den kommenden Wochen nun intensiv prüfen wird. Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass wir gegen Ende des Jahres 2019 mit der offiziellen Baubewilligung für das Projekt rechnen können.

Der Windpark wird mit Turbinen der 4 MW-Klasse geplant, doch ist dafür noch kein Hersteller bestimmt. Der Park wird an die unmittelbar benachbarte 330 kV-Leitung angeschlossen, so dass der produzierte Strom sowohl für den Export als auch für den Eigengebrauch Ghana’s verwendet werden kann. Es ist anzunehmen, dass das Projekt Ende 2022 vollständig bewilligt sein wird und in der Folge gebaut werden kann.

Agricultural 3 Pic2Inland water bodies 2 Pic2Inland wetland and grassland 2 Pic4

  • Geschrieben am